Die Daiwa BG

Spro Passion Langzeittest

Die Spro Passion Serie ist nun seit geraumer Zeit auf dem Markt. Sie ist eine sehr solide Spinnrolle für einen günstigen Preis von knapp 40 bis 60€ je nach Rollengröße. Somit ist die Angelrolle auch für den kleinen Geldbeutel geeignet brauch sich aber trotzdem nicht vor deutlich teureren Rollen verstecken. Denn in ihrer Preisklasse ist die Spro Passion ein echter Testsieger was auch Fachzeitschriften bestätigten (z.B Angelwoche „Sehr gut“). Die Rolle ist hauptsächlich als Spinnrolle konzipiert, kann aber natürlich auch für andere Angelmethoden benutzt werden.

Die Schnur der Passionsräder ist sehr sauber und kann ohne Zögern für geflochtene Linien verwendet werden. Natürlich ist die Rolle auch für Monofilamentschnüre geeignet.

Die Bremse:

Die Bremse der Walze funktioniert absolut reibungslos und beginnt beim Ziehen sanft. In vielen günstigeren Rollen rudern die Bremsen, die schnell zu Fischverlusten führen können, wenn es in die Bremse geht. Außerdem lässt sich die Bremse auch sehr fein einstellen und der Bremsknopf ist leicht zugänglich.

Technische Daten und Ausstattung:

Die Walze hat 6 + 1 Kugellager und läuft sehr leise, so dass sie sich leichter als etwa doppelt so teure Rolle ankurbelt. Standard für die meisten Rollen ist der unendliche Backstop. Die sich ein-und ausschalten lässt und lässt die Kurbel nicht nach hinten drehen. Der Schnurfangbügel wirkt relativ brawny und ist auch sehr stabil, aber dennoch leicht, da er mit Titan überzogen ist.

Die Spro-Leidenschaft auf Stonesline Walze ist auch sehr stabil und leistet unbemerkt seine gute und ruhige Arbeit. Die Übersetzung Die Schnurfassung variiert je nach Rolle, aber immer ausreichend. Ein praktischer oneCord Clip findet sich auch bei jedem Modell, der die Schnur nicht beschädigt. Es gibt die Spro-Passion als FD-Variante mit einer Heckbremse und als Variante mit Frontbremse. Ein Spro-Passions-Baitrunner mit Freilauf ist derzeit nicht erhältlich.

Rollengröße und Einsatzgebiete:

Die Walzenkarosserie ist aus Kunststoff und die Spule aus Aluminium. Aber ich sehe keinen Nachteil in der Plastik, weil es nicht rosten kann, ist viel leichter und hier ist eine hohe Qualität und stabil verwendet. Ein Penn Slammer oder Spinfisher mag stabiler sein, aber das sind nicht die Rollen, die ich wegen des hohen Gewichts bei jedem Angeln herumtragen oder sogar den ganzen Tag fischen möchte. Eine Verwendung im Salzwasser steht dem Nichts im Weg. Die Leidenschaft macht selbst volle Bäder in Salzwasser, nur dann mit frischem Wasser abwaschen

Ich habe meine Spro Passion Räder nicht gut behandelt, aber die absolute Härte für meine Spro Passion 750 war ein Einsatz für das Speed-Jigging auf dem Mittelmeer, einschließlich Stunden von großen Fischen. Bis zu 50 Minuten Bohrer mit Fisch, die eine solche Rolle sehr stark nachfragen, aber sie läuft immer noch wie frisch aus der Fabrik und hat nichts mitbekommen. Auch nach 2 Wochen, als die Salzwassernutzung vorbei war, wurde es abgespült.

  • Rollengröße: 710 leichte Spin-Angeln für Barschforellen oder Chub.
  • 720-730 Durchschnittsfischung für Zander, Forellen und Seeforellen.
  • 740 schwerere Spinnfischerei für Hecht oder für größere Köder am Fluss auf Pikeperch.
  • 750 und 755 schwere Spinnfische auf Welsen, Großhaken oder sogar mittelgroßen Raubtieren.
  • Wir haben auch oft die Rolle der 740 für die bodengestützte Fischerei für Aal, Karpfen, Barben oder Hecht verwendet.

Kritikpunkte:

Eine kurze Erklärung zu Rollengrößen: Viele andere Hersteller nennen ihre Modelle 1000, die er meist für die kleinste oder 5000 für eine entsprechend größere Größe rollen. Bei Spro entspricht eine 710 Rolle einer 1000-Rolle anderer Hersteller, eine 750 zu einer 5000 Rolle usw.

Meine Empfehlung für die Einsatzgebiete oder Fischarten der Spro-Passion sind die folgenden, je nach Größe der Rolle

Fazit:

Es gibt einen Grund, wenn eine Serie von Rollen über 8 Jahre unverändert gemacht wird und das ist ganz einfach: Die Rolle ist Preisleistung technisch schwer zu schlagen. Die kleinen Defekte sind gut, um zu überwinden. So kann ich eine klare Kaufempfehlung für die Spro Passion geben. In diesem Preissegment bieten nur die Quantum Fire rolecomparable Rolle für den Preis.

Die Rolle hat auch in verschiedenen Tests von Zeitschriften wie die Angelwoche mit “sehr gut ” und wird oft in verschiedenen Angelforen empfohlen. Nicht ohne Grund, wie ich gesagt habe. Denn egal, ob zum Spatenfischen, Kissen auf der Ostsee oder eben die gemütliche Ansitzangeln mit der Vernunft und Posenrute. Die Rolle hat mich nie in den Ruck getreten und macht trotzdem eine gute Figur. Hauptpsächliches Einsatzgebiet bei mir war aber die Spin-Fischerei und dafür wurde auch die Rolle gebaut. Darüber hinaus ist die Rolle sehr einfach und kann Angeln mit einem entsprechenden Schwanz für Stunden ohne Müdigkeit sein. Lesen Sie unseren Spinnrollen Test und Spinnrute test für weitere Informationen. Spro Passion Langzeittest Amazon Kaufen .

Check:

https://10testen.de/kastking-sharky-2-im-langzeittest/

https://10testen.de/spro-mimic-rute-und-rolle-der-passion-nachfolger/

https://10testen.de/ryobi-cynos-2-gunstige-allroundrolle-im-test/

https://10testen.de/daiwa-ninja-test/

https://10testen.de/shimano-biomaster-2500-fb-test/

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *